Auch in diesem Jahr fand das Tannenbaum verbrennen statt. Dem voran ging die Mitgliederversammlung des Vereins. Der neue Veranstaltungsplan wurde besprochen und auch eine vorgeschlagene Fahrt zum Slawendorf fand Zustimmung. Hier geht es nur noch um den Termin und den Reisebus.  Zum Tannenbaum verbrennen wurde es wieder gemütlich. Genug abgelegte Bäume sorgten für feuriges Vergnügen, kulinarisch gab es Würstchen, Knacker, Glühwein und Bier. Bis in die Nacht wurde so zusammen gesessen

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Förderverein für Kirche und Dorf Läsikow e.V. , 16845 Läsikow